Wfv Bezirksmeisterschaften Hallenrunde

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Hallenfußball war der SC Unterzeil/Reichenhofen mit zwei Mannschaften am Start.
Unsere F Jugend reiste nach Grünkraut um ihre Spiele zu bestreiten. Durch ein 0:0 gegen den TSV Grünkraut, einer knappen 0:1 Niederlage gegen die SG Baienfurt und einem 2:1 Sieg durch ein Tor (6 Sekunden vor Spielende) gegen die SpVgg Lindau war man unter den besten 4 Mannschaften im Bezirk Bodensee. Das Halbfinale wurde gegen den späteren Turniersieger SV Horgenzell leider mit 0:2 verloren. Im Spiel um Platz 3 unterlag der SC Unterzeil mit 0:3 dem TSB Ravensburg. Somit wurde nach einigen spannenden Spielen gegen wirklich starke Gegner ein respektabler 4.Platz von insgesamt 66 Mannschaften bei der diesjährigen Hallenrunde im Bezirk Bodensee erreicht.
Die D2-Junioren starteten in der Riedsporthalle in Bad Wurzach ins Bezirksfinale. Nach dem erwartet schweren Auftakt gegen die favorisierten Mannschaften vom VFB Friedrichshafen (0:2) und FV Ravensburg (1:4), konnten sich die Jungs im abschließenden und sehr umkämpften Gruppenspiel gegen den SV Oberzell mit 1:0 durchsetzten. Daduch qualifizierte sich das Team für das Spiel um Platz 5. Hier konnten die Jungs aus Unterzeil nochmal alles reinhauen und besiegten den FC Wangen mit 1:0.

Updated: 5. Februar 2018 — 11:51
SC Unterzeil © 2015 - Impresum - Datenschutzerklärung Frontier Theme